Mit ecratum können Sie die ERP-Nummern Ihrer Geschäftspartner einfach hinzufügen. Um eine ERP-Nummer Ihres Geschäftspartners hinzuzufügen, können Sie folgende Schritte ausführen:


1.Suchen Sie in der Firma, der Sie eine ERP-Nummer hinzufügen möchten, und drücken Sie auf ihrem Mini Dashboard auf die Registerkarte Identifizierung. Hier sehen Sie eine Schaltfläche namens ERP-Nummer hinzufügen unter dem Titel Interne ERP-Nummer.


2. Klicken Sie auf die Schaltfläche ERP-Nummer hinzufügen und geben Sie die Nummer der angezeigten Ansicht ein.

 

3. Nachdem Sie eine ERP-Nummer hinzugefügt haben, können Sie zwei Aktionen ausführen:

  • Sie können es bearbeiten, indem Sie die Schaltfläche Bearbeiten der Schaltfläche Aktionen drücken.
  • Sie können es löschen, indem Sie die Option Löschen der Schaltfläche Aktionen auswählen.


Sie können nicht nur eine ERP-Nummer hinzufügen, indem Sie über die Suchleiste nach einem Unternehmen suchen, sondern auch indem Sie die Liste der Unternehmen durchsuchen:


1. Gehen Sie zu Ihrer bevorzugten Unternehmensgruppe. Jedes aufgelistete Unternehmen hat seine eigene Schaltfläche ERP-Nummer hinzufügen, über die Sie eine ERP-Nummer hinzufügen können.


2. Nachdem Sie auf die Schaltfläche ERP-Nummer hinzufügen des ausgewählten Geschäftspartners geklickt haben, wird ein Modal angezeigt, in dem Sie die ERP-Nummer des betreffenden Unternehmens eingeben können.



3. Nach Eingabe der ERP-Nummer in das Modal wird es hinzugefügt. Um es zu bearbeiten oder zu löschen, klicken Sie auf die Schaltfläche Aktionen und wählen Sie Profil aus den aufgelisteten Optionen. Sie werden im Mini Dashboard dieser Firma gelandet. Um einige Aktionen mit der vorhandenen ERP-Nummer auszuführen, müssen Sie auf die Registerkarte Identifikation klicken und die oben genannten Aktionen ausführen.