Das Lieferantenbewertungen-Modul muss zunächst eingerichtet werden, bevor Sie das Modul voll nutzen können.
In ecratum werden Bewertungen, die an Ihre Lieferanten gesendet werden, in Zeiträumen zusammengefasst, die als Evaluierungszyklen bezeichnet werden. Diese entsprechen im Allgemeinen der Häufigkeit, mit der Sie Ihre Lieferanten bewerten, monatlich, vierteljährlich, jährlich ... Ein Beispiel für einen Evaluierungszyklus wären die Bewertungen 2018


Um einen Evaluierungszyklus zu erstellen, gehen Sie in das Konfigurationsmenü und klicken Sie auf Bewertungszyklen.



Hier finden Sie eine Liste der von Ihnen angelegten Bewertungszyklen. Diese Liste wird zunächst leer sein.
Sie können einen neuen Bewertungszyklus erstellen, indem Sie auf Neuer Bewertungszyklus klicken.



Wenn Sie einen neuen Bewertungszyklus erstellen, werden Sie aufgefordert, mehrere Felder auszufüllen:

  • Einen Zyklusnamen : Wie Sie Ihren Zyklus benennen möchten, wir schlagen vor einen Zeitraum zu verwenden, zB Bewertungen 2018
  • Vorherige Bewertungszyklen zum Vergleichen : Wenn Sie bereits Zyklen angelegt haben, können Sie wählen, zu welchem vorherigen Zyklus der neue Zyklus, den Sie erstellen, in der Aufgabenansicht verglichen wird. Wenn Sie "Bewertungen 2018" erstellen, wählen Sie wahrscheinlich einen Vergleich mit einem früheren Zyklus "Bewertungen 2017".
  • Bewertungsbereich : Wählen Sie, auf welcher Skala Sie die Bewertung abgeben möchten, 0 bis 5, 0 bis 10, usw ..
  • Bewertende Kategorien : Hier wählen Sie aus, nach welchen Kriterien Ihre Lieferanten bewertet werden sollen. Standardoptionen sind Preis, QM-System, Liefererfüllung, Qualität und Service. Sie können jedoch benutzerdefinierte Kriterien hinzufügen oder entfernen, wenn Sie dies wünschen.